Leistungserbringung

  • Die Einhaltung gesetzlicher und berufsständischer Vorschriften, Standards und Leitlinien hat für uns oberste Priorität. Auch darüber hinaus geben wir als Konzern durch Rahmenkonzeptionen und Richtlinien den Einrichtungen Mindeststandards vor.
  • Es ist wichtig, in den Einrichtungen eine Sicherheitskultur zu etablieren, die dabei unterstützt, aus kritischen Ereignissen zu lernen und potenzielle Fehler zu vermeiden. Dies stellen wir durch konsequenten Einsatz der Instrumente unseres Qualitäts- und Risikomanagements sicher, wie z. B. interne und externe Audits, die regelmäßige Analyse und Bewertung von Risiken sowie unser konzernweites Meldesystem für kritische Ereignisse (CIRS).
  • Das Thema Patientensicherheit liegt AGAPLESION dabei besonders am Herzen. Die Mitarbeitenden arbeiten daher täglich daran, einen hohen Sicherheits- und Qualitätsstandard umzusetzen. Sehen Sie selbst in unserem Film „AGAPLESION Patientensicherheit“, welche Instrumente wir in unseren Einrichtungen dazu nutzen. 
  • Die Seelsorge gehört neben Pflege, Therapie und Medizin zum Kernbereich des diakonischen Handelns. Sie ist ein wichtiger und integrativer Bestandteil im Behandlungs- und Betreuungsangebot.