Facharzt (w/m) Institut für Pathologie

AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG

24. Mai 2018

Stark für andere: Wir suchen für Institut für Pathologie im Rahmen einer Leistungserweiterung in Teil- oder Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Das AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG gehört zur AGAPLESION gAG und ist das größte konfessionelle Klinikum in Niedersachsen, das als wirtschaftlich gesunder Maximalversorger mit exzellenter Pflege und High-End-Medizin überregionale Bedeutung hat. Unser 800-Betten-Krankenhaus liegt im verkehrsgünstigen Städtedreieck Bremen, Hamburg, Hannover und ist akademisches Lehrkrankenhaus der medizinischen Fakultät der Universität Hamburg. Wir fördern und honorieren Leistung und bringen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Wertschätzung und Respekt entgegen.
 
Unser Team von 31 ärztlichen und nicht-ärztlichen, hochqualifizierten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bearbeitet Zell- und Gewebeproben, erstellt Diagnosen und liefert die notwendigen Informationen, damit für die Patientinnen und Patienten die optimale Therapie gewählt werden kann. Dabei kommen die modernen Methoden der Histologie, Zytologie, Immunhistochemie und Molekularpathologie routinemäßig zum Einsatz.
 

Was erwartet Sie?

  • Sehr gutes Arbeitsklima mit persönlicher Atmosphäre und wertschätzendem Miteinander in einem multiprofessionellen Team
  • Sehr gute interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit finanzieller Unterstützung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DN sowie eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Ein sehr gut organisiertes und umfassendes Weiterbildungscurriculum mit vollständiger Weiterbildung
  • Sorgfältige und strukturierte Einarbeitung
  • Zugriff auf UpToDate
  • Plätze im betriebsnahen Kindergarten und Krippe nach Verfügbarkeit
     

Was sollten Sie mitbringen?

  • Facharzt für Pathologie
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement
  • Kollegialität

Weitere Informationen erhalten Sie gerne vorab von unserer Chefärztin Prof. Dr. Iris Bittmann, unter T (04261) 77 – 24 40.
 

Wenn Sie unsere christlich-diakonischen Werte teilen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt über unser Online-Formular.
 
 
Online Bewerbung