Referent Medizincontrolling (W/M/D)

AGAPLESION gAG

18. September 2019

Für unseren Zentralen Dienst Medizinmanagement in Frankfurt suchen wir ab sofort einen Referent Medizincontrolling (W/M/D) in Vollzeit.

Die AGAPLESION gemeinnützige Aktiengesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main wurde 2002 gegründet, um vorwiegend christliche Gesundheitseinrichtungen in einer anspruchsvollen Wirt¬schafts- und Wettbewerbssituation zu stärken. Zu AGAPLESION gehören bundesweit über 100 Einrichtungen. Mehr als 19.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 750.000 Patienten.


Der Zentrale Dienst Medizinmanagement bildet die Bereiche Medizinstrategie, Medizincontrolling, Qualitätssicherung und Qualitätsbericht ab. Fünf Mitarbeiter bringen ihre Kompetenzen mit unterschiedlichen Schwerpunkten ein. Für den Bereich Medizincontrolling suchen wir einen leitenden Mitarbeiter, der die strategischen Fragestellungen zu diesem Thema für den Konzern bearbeitet.

 

Was sind Ihre Aufgaben?

  • Weiterentwicklung bestehender Instrumente des Reportings
  • Konzernweites Umsetzen von neuen gesetzlichen Vorgaben das Medizincontrolling betreffend
  • Unterstützen der Einrichtungen bei Fragen der Kodierung, des MDK-Managements oder Klageverfahren
  • Unterstützen der Einrichtungen bei Fragen der Anwendung medizincontroller-spezifischer Software-Anwendungen
  • Organisation und Gestaltung konzernweiter Treffen der Medizincontroller

 

Was erwartet Sie?

  • Eine interessante strategische Aufgabe innerhalb des Zentralen Dienstes Medizinmanagements mit Verantwortung für den Bereich Medizincontrolling
  • Verantwortungsvolle Aufgaben in einem bundesweit agierenden, wachsenden und erfolgreichen Gesundheitskonzern
  • Moderne Strukturen und offene Kommunikation
  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung
  • Möglichkeiten der betrieblichen Altersversorgung

 

Was sollten Sie mitbringen?

  • Erfahrungen im operativem Medizincontrolling, idealerweise als Leitung Medizincontrolling in einem Krankenhaus
  • Hohe Affinität zu Themen der Digitalisierung, KIS (ORBIS), Microsoft Office
  • Ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Hohes Maß an sozialer Kompetenz und Engagement
  • Besondere Fähigkeit, im Team zu arbeiten und Begeisterung zu transportieren
  • Flexibilität und Belastbarkeit mit Bereitschaft zu Dienstreisen zu unseren AGAPLESION Häusern

 

Als christliches Unternehmen erwarten wir von allen Mitarbeitenden die Identifikation mit unseren christlich-diakonischen Werten.

Bewerben Sie sich jetzt!

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter folgendem Link.
Für weitere Fragen steht Ihnen die Leiterin des Zentralen Dienstes Medizinmanagement, Frau Dr. Bettina Beinhauer, unter T (069) 95 33 – 95 40, gerne zur Verfügung.


AGAPLESION gAG
Zentraler Dienst Personalmanagement
Frau Manuela Nirschl
Ginnheimer Landstraße 94
60487 Frankfurt am Main
www.agaplesion.de