Stationsleitung (w/m/d) für eine Station der allgemeinen Psychiatrie

AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS

08. Februar 2019

Für unsere 18 Betten umfassende Privatstation der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stationsleitung (w/m/d) in Vollzeit.

Die AGAPLESION FRANKFURTER DIAKONIE KLINIKEN mit ihren beiden Krankenhäusern AGAPLESION BETHANIEN KRANKENHAUS und AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS bieten höchste medizinische und pflegerische Kompetenz auf dem neuesten wissenschaftlichen und technischen Stand. Als evangelische Krankenhäuser mit langer Tradition wird großer Wert auf eine liebevolle und persönliche Versorgung und Pflege der Patienten gelegt. Sie sind Teil des christlichen Gesundheitskonzerns AGAPLESION gAG mit Sitz in Frankfurt am Main.

ür unsere 18 Betten umfassende Privatstation der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stationsleitung (w/m/d) in Vollzeit.Es handelt sich um eine offen geführte Station, auf welcher Patienten aus dem gesamten Spektrum psychischer Erkrankungen behandelt werden.

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören die fachliche Leitung und die Optimierung der Prozesse sowie die Erarbeitung und Umsetzung neuer Konzepte. Sie sind verantwortlich für die patientenorientierte und wirtschaftliche Organisation der Station sowie für die Personalführung und -einsatzplanung.

Was erwartet Sie?

  • Eine verantwortungsvolle Position mit Gestaltungsspielraum
  • Ein motiviertes, fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation
  • Eine sehr enge, multiprofessionelle Zusammenarbeit mit den anderen Berufsgruppen, insbesondere enge Vernetzung zum Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
  • Eine gezielte Einarbeitung nach einem Einarbeitungskonzept
  • Regelmäßige Teamgespräche und Mitarbeitergespräche zur Personalentwicklung
  • Einbindung in Arbeitsgruppen und Projektarbeit sowie die Planung der Weiterentwicklung der Station
  • Breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. dialektisch behaviorale Therapie (DBT), motivierende Gesprächsführung (MI) und Deeskalationsmanagement (Prodema)
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Kinderbetreuungsmöglichkeiten, Familienbudget
  • Kurse zur Gesundheitsförderung
  • Modern ausgestatteter Arbeitsplatz

Was sollten Sie mitbringen?

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)
  • Fachweiterbildung Psychiatrie
  • Idealerweise einen Abschluss einer Qualifizierungsmaßnahme in Führung und Management oder Vergleichbares
  • Erste Führungserfahrung ist wünschenswert
  • Fundierte fachliche Kenntnisse in der Therapie psychisch kranker Patienten
  • Eine hohe Leistungsbereitschaft und Freude an der Arbeit im Team
  • Interesse, sich multiprofessionell in die Angebotsentwicklung und die therapeutischen Gruppenangebote einzubringen
  • Eine patientenorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohes Maß an sozialer Kompetenz, gute Kommunikationsfähigkeiten und Kooperationsbereitschaft
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwarten wir, dass sie unsere Werte und unsere christlich-diakonische Ausrichtung unterstützen.

Bewerben Sie sich jetzt!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Konfession über ingrid.mauritz@fdk.info

Für weitere Fragen können Sie sich gerne telefonisch an uns wenden unter: 
T (069) 95 33 – 2252.

AGAPLESION FRANKFURTER DIAKONIE KLINIKEN gGmbH
Pflegedirektion, ,Frau Ingrid Mauritz
Wilhelm-Epstein-Str. 4
60431 Frankfurt am Main
www.agaplesion.de