KLIMARETTER – LEBENSRETTER

12. Juli 2018

Lebensretter werden Klimaretter! Als Deutschlands größter christlicher Gesundheitskonzern können wir mit über 19.000 Mitarbeitenden einiges an CO2 und Energie einsparen. Deshalb beteiligen wir uns konzernweit an dem Klimaschutzprojekt KLIMARETTER – LEBENSRETTER der Stiftung viamedica. Schon kleinste Einsparmaßnahmen können in der Summe zu einer Klimaentlastung beitragen!

Das Projekt ist exklusiv auf das deutsche Gesundheitswesen ausgerichtet. Schirmherr ist Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Bundesärztekammer: „Klimaschutz ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die auch das Gesundheitswesen mitträgt. Beteiligen auch Sie sich und gehen Sie mit gutem Beispiel voran!“

Kleiner Aufwand, große Wirkung: Licht ausschalten, Treppe statt Aufzug nutzen, Standby vermeiden oder mit dem Fahrrad zur Arbeit radeln. Mit einfachen Tricks lässt sich Klimaschutz betreiben – ohne Zeitverlust! Einzeln oder mit den Kollegen im Team kann man sich über Energiesparerfolge freuen. Mit dem Klimaretter-Tool auf der Webseite www.klimaretter-lebensretter.de werden sämtliche Einspar-Aktivitäten online sichtbar. Das motiviert und spornt an.