5. Platz beim Klimaretter-Award

09. April 2019

Seehausen: AGAPLESION Mitarbeiterin Diana Scholz erreichte beim 1. Nationalen Klimaretter-Tag der Stiftung „viamedica“ den fünften Platz der Einzelpersonen.

Am Donnerstag, 4. April, wurde Diana Scholz, Mitarbeiterin im AGAPLESION DIAKONIE-KRANKENHAUS SEEHAUSEN, für das Erreichen des 5. Platzes mit dem Klimaretter-Award ausgezeichnet. Sie hatte im Rahmen des Projekts „Klimaretter – Lebensretter“ am Online-Tool unter www.klimaretter-lebensretter.de teilgenommen und mit einfachen Klimaschutzaktionen CO2 eingespart. Gesucht wurde dabei, die Einzelperson, die das meiste CO2 einspart. Diana Scholz zeigte sich erfreut über die Auszeichnung: „Auch kleine Maßnahmen im Alltag tragen zur CO2-Einsparung bei. Wir sollten alle noch viel mehr über den Klimaschutz nachdenken und unseren Beitrag leisten.“

Seit August 2018 beteiligen sich AGAPLESION Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus vielen Einrichtungen an diesem Projekt und setzen gemeinsam ein Zeichen für den Klimaschutz.

Der Klimaretter-Award
Zum ersten Mal verlieh die unabhängige Stiftung „viamedica“ den Klimaretter-Award. Jeweils die drei besten Unternehmen in den Kategorien große und mittlere Unternehmen sowie die drei besten Teams und fünf besten Einzelpersonen aller am Projekt teilnehmenden Unternehmen wurden ausgezeichnet. Rund 50 Einrichtungen sind aktuell mit über 800 Mitarbeitenden im Projekt aktiv und vermeiden mit ihrem Engagement klimaschädliches CO2 – ohne Kosten und mit einfachen Klimaschutzmaßnahmen wie Leitungswasser trinken oder Standby vermeiden. Die von Umweltpreisträger und Hygieniker Prof. Dr. Daschner gegründete „viamediaca“-Stiftung vergibt den Klimaretter-Award anlässlich ihres bundesweiten Aktionstags zum Klimaschutz im Gesundheitswesen. Das Projekt „Klimaretter – Lebensretter“ wird von der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums gefördert und steht unter der Schirmherrschaft von Bundesärztekammer-Präsident Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery.

Die Preisträger am ersten Nationalen Klimaretter-Tag am 04. April 2019 in Erlangen, mit dabei Diana Scholz (1.v.l.) aus dem AGAPLESION DIAKONIEKRANKENHAUS SEEHAUSEN