Neue Pflegedienstleitung im AGAPLESION OBERIN MARTHA KELLER HAUS

Frankfurt am Main, 17.03.2016 – Thomas Raffeiner als neue Pflegedienstleitung verstärkt das Team im AGAPLESION OBERIN MARTHA KELLER HAUS in Sachsenhausen.

Herr Thomas Raffeiner hat seit 1. März 2016 die Pflegedienstleitung im AGAPLESION OBERIN MARTHA KELLER HAUS übernommen. Er ist Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger mit Weiterbildung zur Pflegedienstleitung. Zuvor war er 14 Jahre als Pflegedienstleiter und stellvertretende Heimleitung in Altenwohnheimen in Tirol / Österreich tätig.

Dass wir Herrn Raffeiner für das AGAPLESION OBERIN MARTHA KELLER HAUS gewinnen konnten, freut uns sehr, sagt Ulrike Schüller, Hausleitung des AGAPLESION OBERIN MARTHA KELLER HAUS. „Ich stelle mich gerne den kommenden Aufgaben mit Engagement, Professionalität und Menschlichkeit. Die Zufriedenheit der Bewohner, Angehörigen, und Mitarbeiter im Pflegebereich ist mir dabei ein besonders
großes Anliegen, ergänzt Raffeiner.

Ein besonderer Dank, so Hannelore Rexroth, Geschäftsführerin der AGAPLESION MARKUS DIAKONIE, gebührt Frau Ulrike Schüller, die in der Zeit der Stellenvakanz mit viel Engagement und persönlichem Einsatz zusätzlich zu ihren Aufgaben als Hausleitung im AGAPLESION OBERIN MARTHA KELLER HAUS zusammen mit Frau Jasmin Berghaus und Frau Birgit Ahrens die Leitung der Pflege übernommen hat. Zusammen mit den Mitarbeiterteams vor Ort und deren Unterstützung konnte dies gelingen.

Kontakt:
AGAPLESION MARKUS DIAKONIE gemeinnützige GmbH
Stephanie Walenta, Referentin für Wohnen & Pflegen
Usinger Str. 9, 60389 Frankfurt am Main
T (069) 46 08 - 572, F (069) 46 08 - 578
presse@markusdiakonie.de; www.markusdiakonie.de

Die AGAPLESION MARKUS DIAKONIE steht in der Tradition der AGAPLESION FRANKFURTER DIAKONIE KLINIKEN mit ihren über 135-jährigen Erfahrungen in der medizinischen Versorgung, Kranken- und Altenpflege. Als der kompetente Ansprechpartner für WOHNEN & PFLEGEN in Frankfurt am Main bieten wir ein differenziertes Angebot für Senioren von der vollstationäre Pflege über die Tagespflege und den ambulanten Pflegedienst CURATEAM bis hin zu Serviceleistungen im Bereich des Betreuten Wohnens.