Neues Führungsduo im AGAPLESION OBERIN MARTHA KELLER HAUS

Frankfurt am Main, 06.03.2017 – Davina Krause und Angelika Langhammer bilden das neue Führungsduo im AGAPLESION OBERIN MARTHA KELLER HAUS in Sachsenhausen und teilen untereinander die Verantwortung der Hausleitung auf.

 

Ulrike Schüller, Hausleitung im AGAPLESION OBERIN MARTHA KELLER HAUS wird zum 01. April 2017 eine neue Tätigkeit und Herausforderung im AGAPLESION Konzern annehmen. „Sie hat in den vergangenen viereinhalb Jahren mit viel Engagement, Souveränität und Wertschätzung das AGAPLESION OBERIN MARTHA KELLER HAUS geleitet und durch ihre Freundlichkeit und Zugewandtheit eine positive Atmosphäre geschaffen. Wir möchten Frau Schüller unseren außerordentlichen Dank aussprechen und für die kommenden Herausforderungen Gottes Segen erbitten. Wir freuen uns aber, dass sie uns bei AGAPLESION erhalten bleibt und sie sich weiter im Bereich Wohnen & Pflegen einsetzt.

Gleichzeitig können wir Ihnen mitteilen, dass wir zum 01. März 2017 für das AGAPLESION OBERIN MARTHA KELLER HAUS ein Leitungs-Duo gewinnen konnten. “, so Frau Hannelore Rexroth, Geschäftsführerin der AGAPLESION MARKUS DIAKONIE.

Davina Krause wird als Hausleitung Wohnen die Bereiche Verwaltung und Hauswirtschaft sowie Soziale Betreuung und Veranstaltungsmanagement als auch die Tagespflege verantworten. Nach dem Bachelor-Studium in Pflege und Gesundheitsförderung an der Evangelischen Hochschule in Darmstadt und dem Master-Studium in Pflege- und Gesundheitsmanagement an der Frankfurt University of Applied Sciences  war sie in verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens und der Altenhilfe tätig, u.a. im Belegungsmanagement und als stellvertretende Einrichtungsleitung. Über das Ziel, das sie sich für ihre neue Aufgabe gesetzt hat, sagt sie „Die Zufriedenheit der Bewohner, Angehörigen und Mitarbeiter in allen Bereichen des AGAPLESION OBERIN MARTHA KELLER HAUS ist mir ein großes Anliegen, dafür engagiere ich mich mit meiner Professionalität und viel Einfühlungsvermögen“.

Angelika Langhammer ist seit November 2016 als Pflegedienstleitung im AGAPLESION OBERIN MARTHA KELLER HAUS tätig und übernimmt nun als Hausleitung Pflege die Verantwortung für den Bereich Pflege inkl. spezieller Demenzbetreuung und die Ausbildung junger Menschen in der Altenpflege. Sie ist examinierte Altenpflegerin und absolvierte eine Weiterbildung zur Pflegedienstleitung und Heimleitung. Seit 1987 arbeitet sie in der Altenpflege. Langhammer möchte die Pflege- und Betreuungsqualität im AGAPLESION OBERIN MARTHA KELLER HAUS weiterentwickeln: „Gemeinsam mit dem Team arbeite ich an einer positiven Organisationsgestaltung. Ziel ist der Erhalt und die kontinuierliche Verbesserung der Lebensqualität unserer Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Zufriedenheit der Angehörigen und unserer Mitarbeitenden.“

Die Renovierung des AGAPLESION OBERIN MARTHA KELLER HAUS und das Sozialraumprojekt Mühlberg sind zwei wesentliche Meilensteine des neuen Leitungsteams.

Kontakt:
Stephanie Walenta
Referentin für Wohnen & Pflegen

T (069) 46 08 - 572
F (069) 46 08 - 578
presse@markusdiakonie.de, www.markusdiakonie.de