Ihre Ansprechpartnerin
 Katalin Bordi
Katalin Bordi
Referentin Internationales Recruiting & Personalentwicklung
AGAPLESION gAG
Ginnheimer Landstraße 94
60487 Frankfurt am Main
(069) 95 33 - 94 18
(069) 95 33 - 891 94 18

Management Traineeprogramm

Zielsetzung des zweijährigen Traineeprogramms ist es, Sie an verantwortungsvolle Aufgaben in unserem Gesundheitskonzern heranzuführen. Sie werden gezielt gefördert, aber auch gefordert.

Jeder Trainee erhält zu Beginn des Programms ein individuelles Curriculum (siehe Beispielcurriculum). In einem zeitlichen Turnus von etwa sechs Monaten wechseln Sie bundesweit den Einsatzort und lernen verschiedene Einrichtungen der AGAPLESION gAG kennen. Mögliche Einsatzstandorte – neben der Zentrale und dem Vorstandsbereich in Frankfurt am Main – sind u.a. die Einrichtungen in Berlin, Wuppertal, Hamburg oder Darmstadt.

Jedem Trainee steht ein Mentor zur Seite, der ihn durch das zweijährige Programm begleitet. Über die gesamte Laufzeit des Traineeprogramms finden individuelle Förderungsmaßnahmen statt, die sich aus den regelmäßigen Feedbackgesprächen sowie den individuellen Absprachen mit dem persönlichen Mentor ergeben.

 



Traineeprogramm

Das erwartet Sie

  • Umfassender Einblick in die unterschiedlichen Arbeitsfelder des Konzerns
  • Verantwortung für verschiedene Projekte in unseren bundesweiten Einrichtungen
  • Förderung der fachlichen und persönlichen Kompetenzen durch Trainings und Fortbildungen
  • Kontinuierliche Begleitung und Betreuung durch Mentoren
  • Ansprechende Vergütung sowie Wohnmöglichkeiten an den Einsatzorten

Das sollten Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitsökonomie, Rechtswissenschaften oder Humanmedizin mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation
  • Ausgeprägtes analytisches und strategisches Denkvermögen
  • Überdurchschnittliche Kommunikationsfähigkeit und Sozialkompetenz sowie Lern- und Veränderungsbereitschaft
  • Hohe Mobilität innerhalb Deutschlands
  • Praktische Erfahrungen, z. B. in Form einer Ausbildung, Praktika oder Berufserfahrung, idealerweise im Gesundheitswesen

Auswahlverfahren

Wenn Ihre Bewerbungsunterlagen unser Interesse geweckt haben, vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für ein telefonisches Kennenlerngespräch. Nach einem erfolgreichen Telefoninterview laden wir Sie zu unserem eintägigen Assessment Center nach Frankfurt am Main ein. Das Assessment Center findet in der Regel im März eines jeden Jahres statt. Das genaue Datum wird Ihnen im Laufe des Bewerbungsprozesses mitgeteilt.

Die Bewerbungsfrist beginnt meist Ende des Jahres und endet im Januar des Folgejahres.

Statements von ehemaligen Trainees

AGAPLESION Mitarbeiterversprechen

AGAPLESION Trainee-Beispielcurriculum

Geschäftsbericht 2016/2017

AGAPLESION Leitbild