Unsere Experten im Interview: Nahtlose Versorgung

20. Mai 2015

Für Menschen mit schwachen Nieren ist es besonders wichtig, dass ihre Dialyse auch beim Klinikaufenthalt optimal weiterläuft. Das funktioniert, wenn Experten zusammenarbeiten. Und alle Patienten profitieren im Notfall. Thema bei uns.

Dr. med. Christian Sparenberg, Leiter der Sektion Intensivmedizin, AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL

Visite Radio Wuppertal 20.05.2015, zum Interview >

Webseite: AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL ›